Samstag, 3. Dezember 2011

Weihnachtsmärchen

 Lotta spielt dieses Jahr das erste Mal bei dem Weihnachtsmärchen von den Theatermäusen der Pinneberger Bühnen mit. Dieses Jahr wird Schneewittchen aufgeführt.
Seit März wurde schon geprobt und im September gab es schon eine Aufführung des 1. Aktes für eine Benefizveranstaltung.

Lotta hat zwei kleine Rollen, einmal den Igel Kaktus (hier in der Maske)
 So sieht sie als fertiger Igel aus.
 Mit der stolzen großen Schwester!
 Und dann hat sie noch die Rolle als kleinster Zwerg (im türkis karierten Hemd).
Hier mal alle Zwerge im Zwergenhaus mit Schneewittchen
und später als Wächter am gläsernen Sarg.
Da es insg. 10 Aufführungen sind (heute und morgen noch je eine) waren das für Lotta zwei stressige Wochen die sie aber super mitgemacht hat!!!
Wir sind total stolz auf sie und sind ganz begeistert von den Menschen, den Schauspielern und der  Organisation bei den Pinneberger Bühnen!!!! 
Lotta will auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dabei sein!!


Kommentare:

Renate hat gesagt…

Den Bildern nach muß das wirklich eine tolle Aufführung gewesen sein. Super, wenn ein Kind sich soetwas traut. Liebe Grüße, Renate

Beate hat gesagt…

Wow soooo süße Bilder von Lotta !!
Das Geschwisterbild ist auch wirklich zum anbeißen !!

Seid alle 4 ♥ lich gegrüßt

GLG Bea

Glückspilz hat gesagt…

Ooooh, wie schön. Ich liebe solche Aufführungen der Kinder.

lg Kerstin

Kiwi hat gesagt…

Respekt!!! Wow! Da wäre ich auch gerne im Publikum gesessen...

LG Sandra