Dienstag, 25. Januar 2011

Wieder

nicht viel neues hier.
Zwei Helma's aus Jersey habe ich am Samstag noch genäht, bevor ich beim Holzaufstapeln einen Splitter ins Auge bekommen habe *autsch*.
Da der Notdienst den nicht entdeckt hat und mir falsche Augentropfen mitgegeben hat wurde es noch schlimmer und erst Sonntag Abend in der Augenklinik haben sie ihn unter'm Lied entdeckt und entfernt.
Zum Glück fängt das Auge heute langsam wieder an halbwegs normal auszusehen ;-).



Den Helma-Schnitt finde ich aber einfach zu schön! Der nächste ist dann aber auch für mich!

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

....Autsch...da hast du aber einen besonderen Schutzengel gehabt!!!! Die Röcke würde ich zu gerne mal angezogen sehen;)

lg Marion

jojolein* hat gesagt…

Och, Conny! Was machst du denn für Sachen?? Gute Besserung!!!

Die Helmas sind toll - kannst mir mal verraten, wie die so ausfallen : )

Vor allem dann für Große...

Renate hat gesagt…

Oh,Oh, das ist sicher sehr unangenehm und hätte auch richtig schlimm ausgehen können. Ich wünsche gute Besserung. Die Röcke sind total chic. LG Renate

Melamari hat gesagt…

Oh Menno, das ist aber zum Glück noch mal gut ausgegangen.
Gute und schnelle Besserung :)

Drück dich
Mel