Dienstag, 18. Januar 2011

Zwei Kombis

Einmal eine klitzekleine Babykombi in Gr. 62, genäht nach dem Schnitt Zwergenverpackung von FM.
Das Shirt aus Sterneninterlock und die Hose aus Nicky mit Jersey gefüttert.



Und in deutlich größer eine Chirara in etwas cooler für Lotta (leider will sie nix drauf haben...) und dazu ein Helma-Rock aus leichtem grauen Jeans mit Pueh-Vögelchen.




Kommentare:

Beate hat gesagt…

Huhu Conny ,
die Kombi ist genial so!!
Der Helma ist echt süß!! Muß ich wohl auch nochmal machen,beim ersten mal hab ich unten den Bundstreifen etwas zu sehr gedehnt!!
Und die Baby Kombi ist ja auch sooo süß!!

GLG Bea

Melly hat gesagt…

Wow - super schöne Kombis :-) Das Shirt ist trotzdem toll - auch wenn nix drauf ist,

lg

melly

klamottina hat gesagt…

beide kombis sind toll geworden. auch ohne stickie ist die girlie kombi richtig klasse
glg tina

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Conny,

die Babykombi ist ja herzig! Aber ich finde deine Kombi für "große" Mädels auch wieder super...ich finde das hast du ganz toll im Griff! Für meine GRoße zu nähen fällt mir einfach immer etwas schwrer, auch wenn sie alles anzieht! ;-)


ganz liebe Grüße Melanie

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Das gefällt mir rrrrichtig gut:-)))
Ganz liebe Grüße
Biggi

Kiwi hat gesagt…

Super süß ist die Babykombi für den kleinen Gustav-süß!!!!!!

Und die KOmbi in grüßer ist auch klasee...jaja...nix drauf...das kenn ich auch...sie erden einfach älter ...schnief...

LG sandra