Samstag, 5. März 2011

Eigentlich

war das hier als Innenjacke bzw. Futter für diese Bandito gedacht, aber weil das so kurz vor Weihnachten schnell-schnell gehen mußte klappte das nicht so spontan mit dem Einbau des Futters. Also blieb die Weihnachtsbandito einfach ungefüttert.
Die übrig gebliebene Innenjacke dümpelte seitdem, immer wieder von Lotta bewundert, so am Ständer rum.



Jetzt hab ich halt diese gefüttert. Mit leichtem Stepper, auf Rücken und Vorderteile hab ich noch Interlock aufgenäht, damit es kuscheliger ist, an den Ärmeln aber so gelassen damit das beim Anziehen besser flutscht.
Mit Fuchstaschen und dem Lurchi meiner lieben Bea bebügelt und ansonsten ganz schlicht.



Grundschnitt Bandito Gr. 146/152 ohne Bündchen.
Aus Pfötchenplüsch (war mal ein Pulli von mir) und Sweat.

Mal sehen was das Lottchen heute Morgen dazu sagt.


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

der Mix ist super!!!
lg
Brigitte

Kiwi hat gesagt…

Hey, das hört sich ja sooo kuschlig an...da würde ich am liebsten gleich selbst hineinschlüpfen....

LG sandra