Samstag, 17. Mai 2008

Drehröcke wurden gewünscht

und somit gab es zwei Redondos für Lilli. Die Stoffe hat sie selber so ausgesucht. Der Marcella hat 6 Bahnen bekommen, damit es schön abwechselnd ist.
Mein Stoffregal sieht übrigens nur so leer aus, weil Lotta alle Stoffe, aus denen ich ihr was nähen soll, aus dem Regal genommen hat. Da hab ich echt einen Großauftrag an Land gezogen *grins*. Und vor allem "nicht rosa, Mama!!" Und die ist noch nicht mal 5! Na ja, bei Lilli hat die "nicht rosa Phase" aber auch nur ein paar Monate gedauert.
Heute Morgen bei schlechtem Wetter am Kind drinne fotografiert. Und weil es nicht aufgehört hat zu regnen wurde die Roxy, die schon ewig immer auf dem Nähtisch hin und her geschoben wurde, doch noch fertig genäht, aber nicht mehr gebügelt :-). Mit Herzilein und hinten zum Binden mit kleinen Perlen.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Boah Conny, gleich 3 so tolle Teilchen !! Die Drehröcke sind bestimmt der Renner bei deinen Süßen :O))))

LG
Brigitte

Beate hat gesagt…

Boah der andere ist ja auch sooo schön!!!!
Ha und den Stoff hab ich ja auch noch!!!Also auf in den Redondo Nähmarathon....
GLG Bea

Shadow Dreams hat gesagt…

Deine Röcke und Kleidchen sehen klasse aus

GGLG Britta