Mittwoch, 23. Juni 2010

Ein Jeansröckchen

nach dem Schnitt Uljana in Gr. 164. Allerings fällt der Schnitt so riesig aus das ich ihn noch deutlich enger genäht habe.
Mit Pilzband und und den Pilzen aus der Fuchs-Serie von Sonja.


Kommentare:

Sweetkids-Design hat gesagt…

Hui das sieht ja schee aus :)
Kannst ja viele Kindersachen in Serie gehen *gg*
bussi

Glückspilz hat gesagt…

Uljana nähe ich auch besonders gerne und Deine relativ schlicht gehaltene Jeans-Variante gefällt mir ganz besonders gut.

liebe Grüsse, Kerstin