Samstag, 13. Februar 2010

Für's kranke Kind

Seit Mittwoch hustet Lotta so schlimm und war auch nicht in der Schule. Gestern durfte sie wegen der Faschingsfeier natürlich los.
Aber dafür liegt sie jetzt seit gestern Nachmittag mit Fieber auf dem Sofa ;-(.



Zum Kuscheln und schnellen Gesundwerden gab's einen schnellen Yorik mit LPS Vögelchen aus Kuschelsweat. Da sieht sie doch gleich viel besser aus *gg*.



Aber in ein Sommerkleidchen wollte ich sie dann zum Fotografieren trotzdem nicht stecken.
Xenia aus schönsten Stöffchen mit Gummiraffung im Rücken, da die Reißverschlußvariante nicht optimal bei beiden Mädels sitzt.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Ohhh der ist schön geworden.Ich wünsche Deiner kleinen Gute Besserung
glg steffi

Beate hat gesagt…

Gute Besserung an Lottchen!!
Der Pulli ist ja hübsch gewurden!!Und das Kleid auch ich muß den Xenia Schnitt auch mal wieder rauskramen....

GLG bea

butterblume hat gesagt…

Gaaanz gute Besserung liebes Lottakind!!!

dini hat gesagt…

huhu ,bin begeistert von deinen Sachen... darf i dimagen? ich hab hier auich den xenia schnitt liegen, mag diesen aber auch nicht mit reisverschluss nähen, kannst du mir veraten wie du die gummiraffung genäht hast??? find selbst keine lösung(bin noch anfängerin:oP) wäre dir ganz doll dankbar

lg dini