Donnerstag, 3. April 2008

Kampfnähen

nach so langer Pause. Diese zwei Hannah's für meine Mäuse sind entstanden und für gut befunden worden. Die rote Herzilein in 122/128 für Lilli und die gelbe Biene in 110/116 für Lotta. Ich hab noch so viel von dem Lena's Frühling, das ich beschlossen habe, ihn jetzt gnadenlos niederzumachen. Er gefiel mir ja gar nicht mehr aber so nach und nach mag ich ihn wieder so richtig leiden.
Dann noch die zwei Uli's in Gr. 110/116. Der Marabo ist ein Kundenauftrag, der andere muß noch etwas gepimpt werden (eine Ecke der Tasche ist nicht ordentlich *schäm*) und kommt dann in den Shop.Und jetzt geh' ich die 3 Insa's besticken, die hier noch nackig rumliegen :-).

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

ja Wahnsinn ! Kampfnähen, ich lach mich schlapp , das ist gut ausgedrückt und diese beiden Kombis sind fantastisch !
Auf deine Insas bin ich schon gespannt

LG
Brigitte

Eva hat gesagt…

grins...na dann tipp ich mal auf Sieg durch k.o. in der dritten Runde.
Super Kampf mit klasse Ergebniss ;)
Eva